Konstruktion von Bauteilen und -gruppen

Wir verbinden Engineering-Know-how mit Branchenkompetenz und unterstützen unsere Kunden von der Idee bis zur Serienreife. Unser Fokus ist die Konstruktion von Bauteilen und -gruppen im kritischen Bereich von Motor und Motorperipherie. Weitere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung von Karosserieteilen, im Leichtbau und in der Definition und Realisierung von Reparaturkonzepten. Durch die optimale Nutzung der Ressourcen, dem Einsatz leistungsfähiger IT-Infrastruktur und intelligenter Prozesse garantieren wir ökonomische Lösungen.

Ihre Vorteile


  • Wir liefern Lösungen aus einer Hand - von der Idee bis zum Prototyp/zur Serienreife und übernehmen die Projektverantwortung
  • Langjährige Mitarbeiter mit tiefgreifender Expertise und kontinuierliche Aus- und Weiterbildung minimieren das Projektrisiko unserer Kunden
  • Wir brücksichtigen CFK-gerechte Konstruktion mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit inklusive der Auswahl der Fertigungsverfahren
  • Ganzheitlich hohe Qualitätsstandards bilden die Grundvoraussetzung für unsere hochwertigen Engineering-Dienstleistungen

Leistungen

Motor und Motorperipherie

  • Bauteil- und Baugruppenentwicklung – von der Spezifikation über 3D-Konstruktion bis hin zur Detaillierung und Zeichnungserstellung
  • Packaging- und Einbauuntersuchungen für Motoren und Aggregate
  • Auslegung und konstruktive Anpassung vorhandener Aggregate an neue Umgebung
  • Weiterentwicklung von Motoren und Aggregaten für neue Bau- oder Emissionsstufen
  • Konstruktion und Berechnung von Motor-/Anbauteilen sowie Abgasanlagen
  • Einsatz aller gängigen CAD- und CAE-Anwendungen und
  • Produkt-Datenmanagement-Systeme

Leichtbau

  • Schwerpunkte: CFK, Hybridstrukturen und Composite
  • Konstruktion und Entwicklung von Struktur- und Karosserieteilen in CFK unter
  • Berücksichtigung des Lagenaufbaues und der Entformbarkeit
  • Blas- und Flechtprofile sowie Wickelteile
  • Kompetenz in Verbindungs- bzw. Klebetechnik
  • Erstellung von 2-D und 3-D Fertigungs- und Formenzeichnungen (z. B. Catia V5 CPD)
  • Erstellung der Plybooks (Lagennummern, Legereihenfolge, Faserorientierung,
  • Zuschnittsgrößen, Gewichte der einzelnen Zuschnitte usw.)
  • Schadenserkennung und Reparaturkonzepte

Allgemeine Konstruktion

  • Konstruktive Auslegung und Ausarbeitung von Guss- und Blechteilen
  • Bauraummanagement/-untersuchungen
  • Sicherstellung der Herstellbarkeit

Konstruktion kinematischer Baugruppen

  • Auslegung der Kinematik
  • Nachweis der Funktion und des Bewegungsablaufs
  • Toleranz- und Auslegungsrechnung

Erprobung und Validierung von Bauteilen

  • Grundlagenuntersuchungen an Komponentenprüfständen
  • Definition und Auswahl von Grenzmusterteilen
  • Bauteilvalidierung im Motor- und Fahrzeugdauerlauf
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Bauteilen mit Zulieferer

Applikation und Funktionsabsicherung

  • Festlegung und Überprüfung von Software-Funktionen an Motor-, Fahrzeugrandbedingungen
  • Untersuchung und Absicherung der Funktionen an Systemprüfständen und Versuchsfahrzeugen
  • Anpassung des Gesamtsystems an verschiedene Motor-, Fahrzeugvarianten

Serienbetreuung

  • Identifikation von Fehlern nach Serienstart
  • Vor-Ort-Einsätze in Werkstätten
  • Definition von Fehlerabstellmaßnahmen
  • Erstellung von Werkstattanweisungen
Bild Konstruktion

Produkte

Unsere eigenentwickelten Produkte unterstützen uns darin, unseren Kunden effiziente Test- und Integrationssysteme zu liefern.

Competence Center

Die Entwicklungen unserer Kunden unterstützen wir mit unseren Competence Centern. Zusammen mit den Vor-Ort-Teams liefern sie Lösungen zu anspruchsvollen Aufgabenstellungen.

Schulungen

Unseren Kunden und Mitarbeiter/-innen bieten wir qualifizierte und praxisorientierte Schulungen und Workshops rund um die Themen der Steuergeräteentwicklung.