Berner & Mattner ist Mitglied der Assystem Group

Besser aufgestellt für das starke Wachstum im Bereich Embedded Systems

In den letzten vier Jahren hat sich Berner & Mattner mit einem jährlichen Wachstum von durchschnittlich 25 % als hochqualifizierter Nischenplayer in den Bereichen Automotive, Verkehr und Automatisierung etabliert. Um die weiteren strategischen Ziele wie Wachstum - speziell im Bereich Embedded Systeme - und die Internationalisierung aktiv voranzutreiben, haben wir uns entschlossen, gemeinsam mit einem starken international agierenden Partner neue Wege zu gehen.

Mit Wirkung zum 4. Februar 2011 sind 100 % der Geschäftsanteile der Berner & Mattner Systemtechnik an die Assystem Deutschland Holding GmbH übergegangen - einem großen und äußerst erfolgreichen europäischen Ingenieur-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Paris. Wir gehen diesen Schritt mit größtmöglicher Kontinuität, aber auch mit nennenswerter Dynamik. Berner & Mattner agiert weiterhin als eigenständige GmbH mit gleicher Firmierung und Geschäftsführung. Gleichzeitig nutzen wir die Synergien, die sich zahlreich ergeben, und das länderübergreifend agierende Netzwerk. Darüber hinaus erweitern wir unser Leistungsangebot und unsere internationalen Aktivitäten in Zusammenarbeit mit Assystem.

Wir freuen uns, dass wir mit diesem Schritt für unsere Kunden ein noch leistungsfähigerer Partner mit innovativem Leistungsportfolio und starkem Rückhalt werden.

Über Assystem, Paris

Assystem ist ein internationales Engineering und Consulting Unternehmen. Als führender Anbieter bietet Assystem seit 50 Jahren fortschrittliche Produkt- und kosteneffiziente Life Cycle-Lösungen. Mit rund 12.000 Mitarbeitern weltweit erzielte die Gruppe im Jahr 2014 einen Gesamtumsatz von 900 Mio. €. Assystem ist an der NYSE Euronext Paris notiert (ISIN FR0000074148 –ASY). Mehr Informationen unter www.assystem.com

Über Assystem, Deutschland

Die Assystem GmbH, die Berner & Mattner Systemtechnik GmbH und die SILVER ATENA Electronic Systems Engineering GmbH bilden den deutschen, operativen Teil der Assystem. Mehr als 1.300 hochqualifizierte Ingenieure/
-innen und Techniker/-innen entwickeln in Deutschland – inhouse oder direkt beim Kunden vor Ort – individuelle Engineering-Lösungen für namhafte Unternehmen der Branchen Automotive, Luftfahrt, Maschinenbau, Raumfahrt, Transportation, Turbo Machines und Verteidigung. Durch den Unternehmensverbund profitieren unsere Kunden von einem umfassenden Leistungsportfolio, höchster Flexibilität und fachlich kompetenter Betreuung aus einer Hand. Unser Anspruch: Wir entlasten die Entwicklungsabteilungen der Kunden unter Berücksichtigung ihrer wirtschaftlichen Bedürfnisse und Vorteile wirksam mit modernster Technik und Methoden.
Assystem Deutschland

Assystem international